Museumsführungen AmsterdamStadtführungen, Radtouren & Bootsfahrten AmsterdamMaler WorkshopsPreisekontakt & buchenInformationen Museen AmsterdamGästebuchsitemap
Führung Hermitage (Eremitage Pendant) Amsterdam


Hermitage amsterdam
Einführung

Hermitage (Eremitage) an der Amstel in Amsterdam, Filial der Eremitage in Sankt Petersburg

Hermitage (Eremitage) an der Amstel in Amsterdam, Filial der Eremitage in Sankt Petersburg


Hermitage an der Amstel in Amsterdam - Dependance der Petersburger EremitageDie Hermitage (Eremitage) Amsterdam ist ein Pendant der Eremitage in Sankt Petersburg, Russland. Untergebracht in einem ursprünglich aus dem 17. Jahrhundert stammenden Pflegeheim für "alte Beeren" - so wie die älteren Frauen damals im Volksmund genannt wurden - zeigt dieses Museum kontinuierlich je einen anderen Teil der Sammlung aus der Eremitage zu St. Petersburg. Es werden jeweils zwei Ausstellungen pro Jahr gezeigt, ergänzt mit Werken aus anderen russischen Museen. Aufgrund des speziellen Charakters und der Geschichte des Hauses, ist eine Führung durch die Ausstellung in Kombination mit einem Rundgang durch das ganze Gebäude zu empfehlen.
zurück nach oben


Hermitage amsterdam
Niederländer aus der Goldenen Epoche (17. Jahrhundert) - Ausstellung bis Ende 2016

Govert Flinck (1615-1660), Schutters van de compagnie van kapitein Joan Huydecoper en luitenant Frans van Waveren, 1648, Amsterdam Museum
Govert Flinck (1615-1660), Schutters van de compagnie van kapitein Joan Huydecoper en luitenant Frans van Waveren, 1648,
Amsterdam Museum


In einer einzigartigen Ausstellung stellt die Hermitage (Eremitage) in Amsterdam die "Lion- und Rotary Clubs" aus dem 17. Jahrhundert an Sie vor: "Holländer des Goldenen Zeitalters (Hollanders van de Gouden Eeuw)".

30 große Gruppen- Porträts, ergänzt mit Exponaten aus der niederländischen Malerei, erzählen die persönliche Geschichte des gehobenen Bürgertums der Goldenen Epoche der Niederlanden. Das Jahrhundert, in dem man in Amsterdam und den in der Nähe liegenden Konkurrenzstädten wie Haarlem, Leiden und Delft, das höchste Wohlstandsniveau von ganz Europa antraf. Wie wir von zeitgenösschischen Touristen aus der damaligen Zeit wissen, war jedes Zimmer eines Bürgerhauses mit Gemälden aus allen Gattungen geschmückt.

Wir empfehlen eine 2 Stunden Führung.
zurück nach oben  


Hermitage Amsterdam
Vorschläge für Führungen

  • Ausstellung "Holländer des Goldenen Zeitalters (17. Jhd) " & Architektur und Historie des Gebäudes (empfehlenswert sind 2 Stunden).
  • Ausstellung "Spanische Meister" - El Greco, Ribera, Zurbarán, Velázquez, Murillo & Goya (bis 29. Mai 2016 / empfehlenswert sind 1.5 Stunden).
  • Beide Ausstellungen (empfehlenswert sind 2 Stunden).
zurück nach oben

Unsere Preise für private führungen in amsterdam:

  • 1 Stunde = 85 Euro
  • Empfehlenswert für einzelne Museen- oder Stadtführungen:
  • 1.5 Stunden = 125 Euro
  • 2 Stunden = 150 Euro
  • 2.5 Stunden = 190 Euro
  • 3 Stunden = 230 Euro
  • Preise für Tagesprogramme auf Anfrage.
Für eine private kunsthistorische Führung bitte das Kontaktformular ausfüllen oder senden Sie eine E-mail mit folgenden Daten:
1. Name, Adresse, Telefonnummer (Handy), Firma.
2. Gewünschter Tag und Zeit.
3. Museum/ Stadtrundgang.
4. Dauer der Führung.
5. Gruppengröße (1 bis 15 Personen pro Führer).
6. Bestellen Sie die Eintrittskarten selbst oder möchten Sie, dass wir die Bestellung übernehmen.
7. Eventuell besondere Wünsche (Kinder, Kombination Rundgang Museum, Thema usw.)

Wir nehmen dann so schnell wie möglich Kontakt mit Ihnen auf: info@kunst-in-amsterdam.de
zurück nach oben